Ideenlandkarte 4.0

Mit der Ideenlandkarte 4.0 werden konkrete regionale Gestaltungsideen für gute und faire Arbeit im digitalen Wandel in NRW sichtbar. In den Ideenlaboren kommen die Perspektiven der Unternehmen, der Arbeitnehmer, der Bildungslandschaft und der Politik mit denen junger Studierenden und Auszubildenden zusammen, um gemeinsam Ideen zur Gestaltung von Arbeit 4.0 in der Region zu erarbeiten. Entdecken Sie mit der Ideenlandkarte 4.0 zentrale Herausforderungen und verfolgen Sie, wie sich einzelne Ideen vor Ort zu konkreten Gestaltungsansätzen für die Region entwickeln. Mit der Such- und Sortierfunktion können Sie auch gemeinsame Ansätze zur überregionalen Vernetzung identifizieren. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Kommentieren und denken Sie die Ideen weiter!

Die neuesten Ideen:

Weitere Informationen

26.06.2017 13:29

Ideenlabor Münster: Arbeiten 4.0 – menschliche Digitalisierung

Wie können durch die Partizipation der Mitarbeiter neue Geschäftsmodelle entwickelt und neue Kunden

16.05.2017 12:13

Termine für die nächsten Ideenlabore stehen fest

Nach dem erfolgreichen Start der Ideenlabore stehen nun die nächsten Termine für 2017 fest.

24.04.2017 17:28

Projekt „Arbeit 2020 in NRW“ der IG Metall

Die Digitalisierung unserer Wirtschaft schreitet fort. Die industrielle Fertigung und Dienstleis...

Statements aus der Praxis