Mehr über NRW 4.0


Die Digitalisierung ist mehr als nur technologischer Wandel – sie verändert unsere Arbeitswelt rasant. Um die Herausforderungen von Arbeit 4.0 in NRW mit den Akteuren vor Ort zu diskutieren und gemeinsam Gestaltungsideen zu entwickeln, hat das Landesarbeitsministerium den Dialogprozess arbeitviernull.nrw gestartet. Der Prozess steht im Rahmen von Open.NRW und fördert die Zusammenarbeit vielfältiger Akteure aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Die Ideenlabore bieten ein innovatives Format für die Entwicklung von Gestaltungsideen in den 16 Arbeitsmarktregionen Nordrhein-Westfalens. Alle Ergebnisse aus den Ideenlaboren werden auf der Ideenlandkarte 4.0 veröffentlicht, die einen Überblick über Herausforderungen und Gestaltungsansätze in NRW gibt.

Weitere Informationen

26.06.2017 13:29

Ideenlabor Münster: Arbeiten 4.0 – menschliche Digitalisierung

Wie können durch die Partizipation der Mitarbeiter neue Geschäftsmodelle entwickelt und neue Kunden

16.05.2017 12:13

Termine für die nächsten Ideenlabore stehen fest

Nach dem erfolgreichen Start der Ideenlabore stehen nun die nächsten Termine für 2017 fest.

24.04.2017 17:28

Projekt „Arbeit 2020 in NRW“ der IG Metall

Die Digitalisierung unserer Wirtschaft schreitet fort. Die industrielle Fertigung und Dienstleis...

Statements aus der Praxis