"Ich weiß nicht wofür, aber wir brauchen so jemanden"

Der neue Film von Harald Redmer stellt Gespräche aus der digitalen Welt in fünf IT-Unternehmen des Münsterlandes dar. Auf der Suche nach Nerds und Nutzern, Machern und Mitmachern, Alten und Jungen, Traditionalisten und Weltverbesserern entstand ein Film nicht nur für IT-Spezialisten, sondern gerade auch für solche, die immer schon wissen wollten, was es mit der IT-Wirtschaft auf sich hat.